Monat: Januar 2022

Hanna – Weizenunverträglichkeit, Allergien

Während der Atlas-Therapie kamen wir beiläufig auf meine Allergien zu sprechen. Ich wusste gar nicht, dass Frau Köck das auch behandeln kann, aber mit einer mir vollkommen neuen Methode schaffte ich es tatsächlich, meine Weizenunverträglichkeit (und Kuhmilch) in den Griff zu bekommen. Ich bin jetzt auch generell auf Dinkel umgestiegen, aber selbst wenn ich Weizen erwische, dann habe ich keine Bauchkrämpfe mehr. Und das alles „nur“ mit informiertem Wasser 🙂 Vielen Dank!

Josef – Hund aggressiv und ängstlich

Ich war mit meinem Schäferhund eigentlich zur Atlas-Korrektur bei Frau Köck, da er immer sehr schief lief und vorne auch öfter eingeknickt ist. Die Behandlungen genießt er immer sehr und er schien auch gleich Vertrauen gefasst zu haben. Frau Köck strahlt eine Ruhe aus, die ihm Sicherheit vermittelt. Was ich neben der deutlichen Haltungsverbesserung hervorheben möchte: durch das Lösen von energetischen Themen, die er teils auch von mir übernommen hat, ändert sich sein Verhalten! Es ist fast wie Hexerei… Milo geht freudiger auf andere Hunde zu, ohne sie gleich zerfleischen zu wollen. Ich bin so begeistert und erstaunt, was alles so möglich ist, dass ich jetzt auch in Behandlung bin. Sehr zu empfehlen!

Margot – Allergien, Histaminintoleranz, Verdauung

Ich hatte seit vielen Jahren schwere Probleme mit Allergien. Auch kam dann noch eine Histaminintoleranz dazu. Ich konnte fast nichts mehr essen, da ich sofort schwere Darmprobleme und Bauchkrämpfe bekam. Seit ich bei Frau Köck bin, kann ich wieder fast alles essen 🙂 :-). Vielen, vielen Dank dafür. Ich bin wieder ein ganz anderer Mensch!

Simone – Migräne, Ischias, Knieschmerzen

Ich (w28) hab seit ich ungefähr 13 Jahre alt bin massiv Probleme mit Migräne, die bis jetzt nur medikamentös auf die Symptome behandelt wurde. Als jetzt noch im laufe der Zeit körperliche Beschwerden in Gelenken und Ischias dazugekommen sind, hat mir ein Kollege den Tipp der Atlastherapie gegeben.
Seit ich die Therapie angefangen habe, habe ich wegen Migräne keine Schmerztabletten mehr nehmen müssen. Wo ich sonst kaum mal eine Woche ohne hatte und meistens um die 7-10 in der Woche nehmen musste um am Leben teilnehmen zu können. Ich kann Situationen die für mich immer mit Stress verbunden waren viel besser meistern. Der Körper kann Stress auf einmal besser verarbeiten und mein Kopf kann klarer denken. Wenn ich mich jetzt doch mal übernommen hab, kommt höchstens leichter Spannungskopfschmerz und Müdigkeit aber die Migräne Anfälle sind weg. Meine Knieschmerzen sind weg und mein Ischias tut nicht mehr weh. Ich hab viel mehr Energie für mein Leben, die nicht mehr von den Schmerzen oder den Tabletten genommen wird. Ich kann Projekte angehen die für mich lange undenkbar waren und mich Herausforderungen stellen, ohne Angst haben zu müssen dass mich die Migräne ausbremst. Und wer weis, was der Tabletten Konsum auf die Dauer mit meinem Körper angerichtet hätte.
Die Petra ist eine super liebe Frau die sich wirklich gut um einen kümmert. Mir hat sie mit der Therapie ein ganz anderes Leben ermöglicht. Ich kann sie nur weiterempfehlen.

Handan – Schwindel, Depressionen, Ängste

Schmerzen – Depressionen, Depressionen – Schmerzen, egal wie man es dreht, mich hat das jahrelang begleitet. Verschiedene Schicksale haben mich in meinem Leben getroffen, mit denen ich nicht mehr fertig geworden bin. Ich war so weit, „zu gehen“, „einfach weg sein“! Meine HNO Ärztin, bei der ich wegen einem unglaublichen Schwindel war, machte mich auf Petra aufmerksam. Mein Mann fuhr mich zu ihr, ich selber war nämlich nicht mehr in der Lage. Mit letzter Kraft und voller Verzweiflung ging ich in die Praxis rein. Tränen, Schmerzen, Erwartungen, Fragen, etc. die erste Stunde war voller Emotionen und Energie. Ich konnte förmlich spüren, dass sich in mir etwas bewegte und zwar ins Positive. Petra war der Schritt wieder auf einen gesunden Weg. Das ging mehrere Wochen, in denen ich gemerkt hatte, dass ich keine Schmerzen mehr habe, dass ich wieder die Lust am Leben gefunden habe. Woche für Woche wurde es besser, der Schwindel war auch fast weg. Petra konnte Blockaden aus mir lösen/löschen. Mir hat das unheimlich viel geholfen und unglaublich gut getan! Es ist nicht so, dass Petra alles negative „weg zaubern“ kann, aber ich für mich habe gelernt, wie ich mit manch Sitation nun umgehen kann. Petra hat mich nicht aus dem Loch gezogen, aber sie hat mir gezeigt, wie ich das selber schaffen kann. Ich bin so dankbar, dass ich sie kennen lernen durfte und werde am Ball bleiben. Es ist so schön zu wissen, dass man auch ohne Medikamente leben kann, ohne Schmerzen aufstehen kann. Ein langer Verheilungsprozess aber es hat sich gelohnt. Im Großen und Ganzen kann ich Petra nur empfehlen!

Kontakt

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden